Archiv für den Monat: Juli 2018

DER MYTHOS DER TAUSCHWIRTSCHAFT
- Geld ist und wird kein Tauschmittel und ist es auch nie gewesen -

Vorbemerkungen Bei der aktuellen Hitzewelle hat sich mein Denkapparat verabschiedet ; eigene Hirnanstrengungen sind nur noch begrenzt möglich . Für den vorliegenden Beitrag mach ich es mir daher "gezwungenermaßen" etwas einfacher, und gebe im Wesentlichen lediglich den gefundenen Artikel "DER MYTHOS DER TAUSCHWIRTSCHAFT" wieder. Der Begriff "Tauschwirtschaft" ist streng genommen ein "ungewolltes" Oxymoron. Die Bedeutung der beiden Wortbestandteile "Tausch" und "Wirtschaft" schließen Weiterlesen [...]

Solar- und Windenergie führende Stromquellen im ersten Halbjahr 2018
- nur leider regelmäßig NICHT von 20:00 Uhr bis 6:00 Uhr -

Vorbemerkungen Es tut mir leid, dass ich schon wieder auf dem Thema "Solar- und Windenergie" herumreiten muss! ; und das der Beitrag wieder mal umfangreicher wurde, als geplant . Suggestionsmeldungen wie diese vom Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE "Solar- und Windenergie führende Stromquellen im ersten Halbjahr 2018" provozieren dies jedoch geradezu. Dem unbedarften Leser wird mit solchen "Nachrichten" - ein weiteres Exemplar findet ihr unten unter "Nachrichtenlage" - das Weiterlesen [...]

Umwelt-/Naturschutz ist menschlicher Egoismus pur!
- zumindest sollte es so sein! -

Vorbemerkungen Umwelt-/Naturschutz ist nicht Umwelt-/Naturschutz zum Wohle der Umwelt-/Natur! Umwelt-/Naturschutz ist menschlicher Egoismus pur. Zumindest sollte es so sein! Im vorliegenden Beitrag will ich ein paar krude Gedankengänge zu diesen gewagten Aussagen aufzeigen. Wobei ich nachvollziehbarerweise lediglich einen kleinen Ausschnitt und ein paar Grundsätzlichkeiten des nahezu unendlichen Themenkomplexes "Umwelt-/Naturschutz" thematisieren kann. Die "Grundrichtung" sollte dennoch deutlich Weiterlesen [...]

Fake News – plusminus über die Vitamin D Versorgung in Deutschland

Worum geht es? In meinem Beitrag Vitamin D - fragwürdige Berichterstattungen zeigte ich u. a. die fehlerhafte Berichterstattung von plusminus über die Vitamin D Versorgung in Deutschland auf. Auslöser war die Sendung "Vitamin D - Wer mit dem Hype das große Geld macht". (ich bitte um Durchsicht von Beidem!) In erster Linie geht es um folgendes (aus meinem Beitrag): Um die Behauptung des Präparatherstellers (Anm.: Fa. Merck), dass „80 % der deutschen Bevölkerung eine Vitamin-D-Unterversorgung Weiterlesen [...]