Archiv der Kategorie: Medien(schelte)

Verlagskonzerne und ihr Märchen von der Pressefreiheit
- Redaktionsnetzwerk(e) Deutschland / Katholische Journalistenschule -

Vorbemerkungen Definition "Pressefreiheit": "Pressefreiheit" wird allgemein meist als äußere Unabhängigkeit von Einfluss und Weisungen auf das Medium verstanden. Innere Pressefreiheit meint dagegen besonders im deutschen Sprachraum die Unabhängigkeit des einzelnen Journalisten und Redakteurs von inhaltlichen oder politischen Beschränkungen seiner Arbeit und Meinungsäußerung durch Chefredakteur, Herausgeber, Verleger oder Eigentümer des Mediums innerhalb seines Arbeitsumfeldes, also Weiterlesen [...]

Solar- und Windenergie führende Stromquellen im ersten Halbjahr 2018
- nur leider regelmäßig NICHT von 20:00 Uhr bis 6:00 Uhr -

Vorbemerkungen Es tut mir leid, dass ich schon wieder auf dem Thema "Solar- und Windenergie" herumreiten muss! ; und das der Beitrag wieder mal umfangreicher wurde, als geplant . Suggestionsmeldungen wie diese vom Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE "Solar- und Windenergie führende Stromquellen im ersten Halbjahr 2018" provozieren dies jedoch geradezu. Dem unbedarften Leser wird mit solchen "Nachrichten" - ein weiteres Exemplar findet ihr unten unter "Nachrichtenlage" - das Weiterlesen [...]

Fake News – plusminus über die Vitamin D Versorgung in Deutschland

Worum geht es? In meinem Beitrag Vitamin D - fragwürdige Berichterstattungen zeigte ich u. a. die fehlerhafte Berichterstattung von plusminus über die Vitamin D Versorgung in Deutschland auf. Auslöser war die Sendung "Vitamin D - Wer mit dem Hype das große Geld macht". (ich bitte um Durchsicht von Beidem!) In erster Linie geht es um folgendes (aus meinem Beitrag): Um die Behauptung des Präparatherstellers (Anm.: Fa. Merck), dass „80 % der deutschen Bevölkerung eine Vitamin-D-Unterversorgung Weiterlesen [...]

Die Propaganda-Matrix | Systemimmanente Zensur

Propaganda Matrix und Zensur, was haben diese beiden Dinge mit Deutschland zu tun? Die Propaganda-Matrix Von Swiss Propaganda Research stammt die überaus interessante Studie "Die Propaganda-Matrix" zur geopolitische Bericht­erstattung westlicher Medien. Um diese zu verstehen, muss man die Schlüssel­rolle des amerikanischen Council on Foreign Relations (CFR) kennen. (Für die weiteren Ausführungen setze ich die Durchsicht der Studie und der verlinkten Seiten voraus! Zudem entschuldige ich Weiterlesen [...]

Datenhandel in Deutschland / Überwachung / Zensur(potential)

Das Kleingedruckte Letztes Jahr war mehrfach "Dialogpost" von Vodafone in meinem Briefkasten; Dialogpost, die sehr speziell aufgemacht war. Nachstehende Abbbildung zeigt dieses spezielle "Erscheinungsbild": Mit einer beispiellos hinterlistigen Marketing-Kampagne versucht Vodafone Kunden zu gewinnen (>>). Diese an Frechheit kaum noch zu überbietende Werbekampagne sollte jedem Vodafone-Kunden zu denken geben und Alternativangebote attraktiv erscheinen lassen. An dieser Stelle liegt Weiterlesen [...]

Medienexperten?

Auf die Schnelle: Anmerkung vorab: Ich kann jedem nur dringend empfehlen, sich über die sogenannten "Experten" aus Funk-, TV- und Printmedien à la Tagesschau & Co. selbst ein Bild zu machen. Boris Reitschuster "Der Fall Skripal: Giftanschlag von Putin angeordnet?" war vorgestern "Thema des Tages", beim Radiosender SWR 1. Als ausgewiesener "Russland-Experte", der - ich bin beeindruckt - "mehrerer Bücher über das System Putin geschrieben hat" - was zum Nachweis, dass wir es tatsächlich Weiterlesen [...]