Schlagwort-Archive: Handel mit Verbraucherdaten

Datenhandel – personalisierter Werbekatalog (hier: B2B Smart Data GmbH / Rajapack GmbH)

- Robinsonliste: Verbraucherschutz vor unerwünschter Werbung / Der Bock zum Gärtner!? Trojanische Pferde!? -

Vorgang Vergangene Woche fand ich in meinem Briefkasten einen persönlich an mich adressierten Werbekatalog der Firma Rajapack GmbH; nach eigenem Bekunden "Europas Nr. 1 im Verpacken".Im "Kleingedruckten" des beigelegten Anschreibens der Firma Rajapack ist aufgeführt, dass "uns Ihre (meine) Adressdaten für den Versand dieses Kataloges von der B2B Smart Data GmbH, Königswinterer Straße 418, 53227 Bonn übermittelt wurde".Wenn Privatsphäre gesetzlos wird, haben nur Gesetzlose Weiterlesen [...]

Datenhandel in Deutschland / Überwachung / Zensur(potential)

Das Kleingedruckte Letztes Jahr war mehrfach "Dialogpost" von Vodafone in meinem Briefkasten; Dialogpost, die sehr speziell aufgemacht war. Nachstehende Abbbildung zeigt dieses spezielle "Erscheinungsbild":Mit einer beispiellos hinterlistigen Marketing-Kampagne versucht Vodafone Kunden zu gewinnen (>>). Diese an Frechheit kaum noch zu überbietende Werbekampagne sollte jedem Vodafone-Kunden zu denken geben und Alternativangebote attraktiv erscheinen lassen.An dieser Stelle liegt Weiterlesen [...]