Archiv der Kategorie: Politik (und / oder ähnliches)

Erwerbstätigenstruktur in Deutschland: wenige leisten für viele

- staatliche Versorgungsempfänger und weitere interessante Zahlen zum Personal im öffentlichen Dienst -

Lesedauer: ca. 20 Minuten Vorbemerkungen Um es im Folgenden so einfach wie möglich zu halten, wird in diesem Beitrag auf den debitistischen Systemhintergrund ausnahmsweise mal nur am Rande eingegangen. Bewusst sollte dieser Fakt jedoch jedem sein!Es reicht aus, sich zu vergegenwärtigen, dass für alles von irgendjemanden Leistung erbracht werden muss. Nahrung, Wohnen, Energieversorgung, Mobilität usw., all das fällt nicht vom Himmel. Kurz und knapp, stark vereinfacht: Geld muss durch Leistung Weiterlesen [...]

Deutschlands Staatsverschuldung

- Etikettenschwindel | »Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast« -

Lesezeit: ca. 15 Minuten Vorbemerkungen Die Herkunft des Zitats »Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast« ist anscheinend nicht eindeutig geklärt. Das tut der diesem Spruch inneliegenden Wahrheit jedoch eindeutig keinen Abbruch.Insbesondere staatliche Organe hübschen Statistiken entsprechend politischer Vorgaben auf (Bsp. Arbeitslosigkeit). Manch einer könnte sogar versucht sein zu sagen, sie wären gefälscht. Kann sein, kann auch nicht sein. Das Ziel der medial wirksamen Weiterlesen [...]

4.000 Jahre Debitismus

- Nicht bei Frau Merkel! Angela Merkel stellt sich Kinderfragen: »Wie ist Geld entstanden?« -

Lesezeit: ca. 15 Minuten 4.000 Jahre Debitismus Hammurapi I. (Babylon, Mesopotamien) Hammurapi (auch Hammurabi geschrieben) war von 1792 v. Chr. bis zu seinem Tode 1750 v. Chr. der 6. König der ersten Dynastie von Babylonien und trug den Titel König von Sumer und Akkad. (>>)Berühmt wurde Hammurapi durch die älteste vollständig erhaltene Rechtssammlung, den Codex Hammurapi. Folgende Seiten zeigen Übersetzungen des Codex: deutsch | englischKönig Hammurabis Eroberungen Weiterlesen [...]

Frankreich: Die Forderungen der „Gelbwesten“

Lesezeit: ca. 20 - 25 Minuten Kurze Vorbemerkungen Die Aktionen der "Gelbwesten" sind medial überaus präsent. Die dahinterstehenden Beweggründe sind es eher nicht. So gut wie niemand hat sich die Mühe gemacht, die Forderungen der "Gelbwesten" inhaltlich auf "Tauglichkeit abzuklopfen". Worum geht es überhaupt? Sind sie umsetzbar? Nachstehend werden die Forderungen der "Gelbwesten" daher näher beleuchtet. Immerhin wollen einige "Gelbwesten" bei der Europawahl antreten (>>).Wobei Weiterlesen [...]

Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

- Persilschein Erwägungsgrund 47, Satz 7 (DS-GVO): »Die Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke der Direktwerbung kann als eine einem berechtigten Interesse dienende Verarbeitung betrachtet werden.« -

Kurz zur Vorgeschichte In meinem Beitrag »Datenhandel – personalisierter Werbekatalog (hier: B2B Smart Data GmbH / Rajapack GmbH) - Robinsonliste: Verbraucherschutz vor unerwünschter Werbung / Der Bock zum Gärtner!? Trojanische Pferde!? -« bin ich auf den Handel mit meinen persönlichen Daten durch die B2B Smart Data GmbH eingegangen; Kunde war die Firma Rajapack.Weiterhin habe ich darauf verwiesen, dass die "Datenhandel-Schutzliste" https://www.robinsonliste.de/ von der Quadress GmbH Weiterlesen [...]

»Mir ist jedenfalls kein Beispiel auf diesem Globus bekannt, wo Verschuldung zu Wachstum und Beschäftigung geführt hat. Das Gegenteil ist richtig.«

- Debitismus, das unbekannte Wesen -

NEIN, "MIR" bin nicht ich ! "Mir" - also demjenigen, dem »kein Beispiel auf diesem Globus bekannt ist, wo Verschuldung zu Wachstum und Beschäftigung geführt hat« - ist Herr Carsten Linnemann (CDU), seines Zeichens (>>)Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU/CSU (wo auch seine Aussage auch zu finden ist: hier) studierter Betriebs- und Volkswirtschaftler betitelt mit Dr. rer. pol. und Diplom-Volkswirt Mitglied der Europa-Union Parlamentariergruppe Weiterlesen [...]

Der UN-Migrationspakt

Nur auf die Schnelle... Ich befasse mich gerade intensiv mit der Bekämpfung des Rhinovirus - oder Kumpels von ihm . Mehr geht daher leider nicht.Der UN-Migrationspakt Am 10. und 11. Dezember 2018 wird der UN-Migrationspakt in Marokko von einer Vielzahl von Ländern unterzeichnet - einschließlich Deutschland.Ich gestehe offen ein, ich kann die realen Folgen des Paktes nicht abschließend einschätzen. Nach einigermaßen intensiver Informationsbeschaffung bin ich mittlerweile allerdings Weiterlesen [...]

„Kapitalismus“ alias Debitismus: Am Anfang allen Übels steht die Staatsmacht

Vorbemerkungen Die Überschrift "Kapitalismus" alias Debitismus: Am Anfang allen Übels steht die Staatsmacht" wurde bewusst gewählt. Erstens will ich mit der Formulierung "Kapitalismus alias Debitismus" nochmals darauf aufmerksam machen, dass "der Kapitalismus" - überspitzt formuliert- nicht existiert: wir leben im DEBITISMUS. Zweitens will ich in diesem Beitrag mit "Am Anfang allen Übels steht die Staatsmacht" aufzeigen, dass alle Kritik am Kapitalismus (alias Debitismus) - inkl. der an jeder Weiterlesen [...]

Russland ist schuld, an allem…

... wie man "auf die Schnelle" unschwer an nachstehenden Karten erkennen kann:  NATO(>>)USA(>>)(>>)(>>)(>>) P.S.: Ich kann nicht beurteilen, ob die Darstellungen wirklich in jeder Einzelheit korrekt sind. Das ist letzlich aber auch unerheblich. Der Wahnsinn der Gesamtsituition ist nicht abhängig von ein paar Basen mehr oder weniger.  Weiterlesen [...]

Die Propaganda-Matrix | Systemimmanente Zensur

Propaganda Matrix und Zensur, was haben diese beiden Dinge mit Deutschland zu tun? Die Propaganda-Matrix Von Swiss Propaganda Research stammt die überaus interessante Studie "Die Propaganda-Matrix" zur geopolitische Bericht­erstattung westlicher Medien. Um diese zu verstehen, muss man die Schlüssel­rolle des amerikanischen Council on Foreign Relations (CFR) kennen. (Für die weiteren Ausführungen setze ich die Durchsicht der Studie und der verlinkten Seiten voraus! Zudem entschuldige ich Weiterlesen [...]

Nullzinspolitik

Ich kann es nicht mehr hören! Zu allen möglichen Gelegenheiten und aus allen möglichen Richtungen bekommen wir mitgeteilt, dass eine "Nullzinspolitik" betrieben wird. Was für ein Unfug!Ich erläutere meine Standpunkte am Beispiel AFD. In deren Wahlprogramm zur Bundestagswahl 2017 steht folgendes: Die EZB sollte eine zweite Bundesbank sein. Stattdessen betreibt sie eine Währungspolitik der unwirtschaftlichen Zinsen (Nullzinspolitik). ... Eine Politik der künstlich herbeigeführten Weiterlesen [...]

Deutsche Umwelthilfe (DUH)

Zunächst ein paar Links zum Einlesen:Krisen-PR: Das falsche Spiel der Umwelthilfe Die dubiosen Machen­schaften der Deutschen Umwelt­hilfe und ihres Führers Jürgen Resch Deutsche Umwelthilfe ist ein Fall für Transparency International Wer ist eigentlich Herr Resch? Scharfe Kritik an „Deutsche Umwelthilfe e.V.“Teilweise recht polemisch und unter der Gürtellinie, trotzdem mit interessanten Details; recherchiert selbst und verschafft euch selbst ein Bild. Insgesamt könnte Weiterlesen [...]

Kosten für ausländische Streitkräft

"US-Armee investiert kräftig in Rheinland-Pfalz" ist die Schlagzeile eines SWR-Beitrags und verschiedener Radiomeldungen - die ich selbst gehört habe. Weiter heißt es beim SWR: "Die USA planen einen weiteren Ausbau ihrer Armee-Standorte in Rheinland-Pfalz. Geplant seien Investitionen von 570 Millionen US-Dollar im kommenden Haushaltsjahr, sagte Innenminister Roger Lewentz (SPD) in Washington." Ein schönes Beispiel dafür, dass man solche Meldungen stets hinterfragen sollte. Wobei die Meldung Weiterlesen [...]

Bestandserhaltungsmigration

Vorbemerkungen Wer sich bisher der Illusion hingegeben hat, dass Zuwanderung aus humanitären Gründen zugelassen wird, wird eines besseren belehrt.Ich persönlich kann anhand der untenstehenden Darstellungen jedenfalls keine andere Schlussfolgerung ziehen.Wäre nicht das Damoklesschwert des demographischen Wandels, wären die Grenzen dicht (jedenfalls "dichter" als aktuell). Hilfsbedürftigkeit spielt keine Rolle – die gibt es höchstens per Zufall -, kommen sollen diejenigen, die notwendig Weiterlesen [...]