Archiv für den Monat: Oktober 2018

Manipulative Suggestivdarstellungen zum Thema CO2 / Treibhausgase

- aus Kühltürmen werden Schornsteine | Nudging (gefährliche Manipulation der Bürger) -

Suggestivdarstellungen Regelmäßig werden uns in Berichten zu den Themen CO2 und Klimawandel usw. Bilder mit Über- bzw. Unterschriften wie folgende vorgesetzt: ①Quarks & Co.: Die Rechentricks beim CO2 ② Umweltbundesamt: Fossile Kraftwerke stoßen große Mengen an Treibhausgasen aus③logo! Kindernachichten des ZDF: Die Schornsteine eines Braunkohlekraftwerkes ④ Bayerischer Rundfunk: Unsichtbare Gefahr - Wie die Treibhausgase entstehen -Kohlendioxid Weiterlesen [...]

Neue CO2-Grenzwerte für PKW

- Diesel-Antriebe werden benötigt / Millionen E-Autos werden (unrealistischerweise?) erzwungen -

Kurze Vorbemerkungen Nachstehendes lässt die "Klimadiskussion" bewusst außen vor. Anthropogen - insbesondere durch CO2-Emissionen - verursachter Klimawandel ja oder nein ist hier nicht das Thema. Vorliegender Beitrag soll lediglich die Auswirkungen der von der EU aktuell verabschiedeten neuen CO2-Grenzwerte für Kfz beleuchten. Eckdaten Die Umweltvorgaben für die Autoindustrie sollen strenger werden als bislang geplant. Die EU-Umweltminister haben sich nun auf einen um 35 Prozent geringeren Weiterlesen [...]

Das Ende des Informationsjournalismus

- Ausarbeitung der "Ständigen Publikumskonferenz" ... -

... am Beispiel "Storytelling in der ARD-Griechenlandberichterstattung 2015", "Ständige Publikumskonferenzöffentlich-rechtlichen Medien e.V. Leipzig 2016" (>>).Kurze VorbemerkungenInhaltsverzeichnis (links zur Originalseite der "Ständigen Publikumskonferenz") . Das Ende des Informationsjournalismus - Storytelling in der ARD-Griechenlandberichterstattung 2015 . 1 Das Trojanische Pferd . 2 Über griechische Helden, Märchen und Mythen . 3 Was Orwell nicht wusste 3.1 Warum Weiterlesen [...]